DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Herzlich willkommen auf den Webseiten der AMG RECRUITING GmbH, AMG ENVIRO RECRUITING GmbH, AMG CONSULTING & ENGINEERING GmbH und AMG RECRUITING GmbH (Berlin) (Anbieter). Der Schutz Ihrer Daten als Besucher unserer Webseiten ist uns ein wichtiges Anliegen. Grundsätzlich werden bei der Nutzung unserer Webseiten keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt, soweit im Folgenden nicht anderweitig erläutert. Dabei werden von uns immer die Bestimmungen des geltenden Datenschutzrechts eingehalten. Unter personenbezogenen Daten versteht man Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, z.B. den Namen, die Anschrift, die E-Mailadresse oder das Geburtsdatum.

Datenschutzbeauftragter

Markus Eltermann

KanzleiBLICK GmbH

Sankt-Nikolaus-Siedlung 14

42781 Haan 

E-Mail: datenschutz@amg-recruiting.de

Internet: www.kanzleiblick.de

Aufsichtsbehörde

Sie haben jederzeit ein Beschwerderecht bei der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde. Die Kontaktdaten sind:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Frau Helga Block

Postfach 20 04 44

40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0

Fax: 0211/38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Internet: www.ldi.nrw.de

Nutzung von Cookies

Wir setzen auf unseren Webseiten sogenannte Cookies ein. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er eine Webseite nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln und Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, um so unser Angebot für Sie zu optimieren. Einige Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können so bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden.

Sie können den Einsatz der Cookies verhindern, indem Sie Ihren Internet-Browser entsprechend einstellen. In diesem Fall kann allerdings die Nutzung unserer Webseiten in einigen Funktionen beeinträchtigt sein.

Umgang mit Serverdaten

Wir erfassen aus technischen Gründen als sogenannte Serverlogfiles Daten, die Ihr Internet-Browser beim Besuch unserer Webseiten übermittelt, wie etwa den Browsertyp, das verwendete Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit der Nutzung sowie Ihre IP-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von etwaig anderweitig angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken und zur Optimierung der Webseiten verwendet.

Nutzung von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unseren Webseiten Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend "Google" genannt, ein. Google-Analytics verwendet Cookies (siehe dazu auch oben unter "Cookies"). Die durch die Cookies erzeugten Informationen, wie etwa Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unseren Webseiten Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat._anonymizeIp". Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Aktivitätsreports hinsichtlich unserer Webseiten zu erstellen und gegebenenfalls weitere Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Nach eigenen Angaben wird Google in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können den Einsatz der Cookies verhindern, indem Sie Ihren Internet-Browser entsprechend einstellen. In diesem Fall kann allerdings die Nutzung unserer Webseiten in einigen Funktionen beeinträchtigt sein. Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu den von Ihnen aufgerufenen Webseiten erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Besuch der Webseiten an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden.

Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Nutzung des Webanalysedienstes Matomo

Wir nutzen daneben auf unseren Webseiten den Webanalysedienst Matomo, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Matomo verwendet für diese Analyse Cookies (siehe dazu auch oben unter "Cookies"). Die durch die Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an unseren Matomo-Server übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sie können den Einsatz der Cookies verhindern, indem Sie Ihren Internet-Browser entsprechend einstellen. In diesem Fall kann allerdings die Nutzung unserer Webseiten in einigen Funktionen beeinträchtigt sein.

Nutzung von Google-Adwords

Wir setzen auf unseren Webseiten ferner das Google Werbetool "Google-Adwords" ein. Im Rahmen dessen verwenden wir auf unseren Webseiten den Analysedienst "Conversion-Tracking" von Google. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein Cookie auf Ihrem Rechner abgelegt (siehe dazu auch oben unter "Cookies"). Diese sogenannten "Conversion- Cookies" verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht Ihrer persönlichen Identifikation. Besuchen Sie unsere Webseiten und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass Sie als Nutzer auf eine unserer bei Google platzierten Anzeigen geklickt haben und zu unseren Webseiten weitergeleitet wurden.

Die mit Hilfe der Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen Google dazu, Besuchs-Statistiken für unsere Webseiten zu erstellen. Wir erfahren durch diese Statistik die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und welche Webseiten vom jeweiligen Nutzer im Anschluss aufgerufen wurden. Wir erhalten jedoch keinerlei Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Sie können den Einsatz der Cookies verhindern, indem Sie Ihren Internet-Browser entsprechend einstellen. In diesem Fall kann allerdings die Nutzung unserer Webseiten in einigen Funktionen beeinträchtigt sein.

Nutzung von MailChimp

Zur Bereitstellung von speziellen Kontaktformularen setzen wir auf unserer Website den Listenprovider MailChimp ein. MailChimp ermöglicht uns auf Nutzeranfrage die automatisierte Kontaktaufnahme via E-Mail sowie die Erfassung von Adressdaten zum postalischen Versand von angeforderten Druckerzeugnissen (z.B. Whitepapers). Darüber hinaus nutzen wir die erfassten Daten bei entsprechend erfolgter Einwilligung durch den Nutzer ggf. zur Aufnahme von Geschäftskontakten.

MailChimp ist ein Angebot der Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp sind hier einsehbar. Die Einhaltung des europäischen Datenschutzniveaus durch The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp wird durch die Zertifizierung im Rahmen des Privacy-Shield-Abkommen gewährleistet (Zum Privacy-Shield-Eintrag).
Die an MailChimp übermittelten Daten können von MailChimp in pseudonymisierter Form zur Verbesserung seiner Services oder zu statistischen Zwecken verarbeitet werden. Eine direkte Kontaktaufnahme durch MailChimp oder die Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt dabei in keinem Fall. 

In unserem Auftrag von MailChimp versandte E-Mails enthalten Links und Grafiken (sog. Tracking-Pixel oder Web Beacons), die eine Nachverfolgung der Öffnung dieser E-Mails und von Link-Klicks innerhalb dieser E-Mails ermöglichen. Ein Widerspruch gegen diese Nutzungsanalyse kann jederzeit durch Klick auf den Button "Abbestellen" in der Fußzeile der E-Mail oder per E-Mail an datenschutz@amg-recruiting.de erfolgen.

Facebook Pixel

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). So kann das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinieverwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden.

In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können außerdem die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein. Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/.

Nutzung von Social Bookmarks

Auf unseren Webseiten haben wir so genannte Social Bookmarks integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln und weiterempfehlen können. Wir haben diese Social Bookmarks auf unseren Webseiten lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Dadurch werden Sie nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik direkt auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, so dass erst dann Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen werden. Folgende Social Media Dienste werden von uns entsprechend eingebunden: 

Pinterest: Like Button, Pin-It Button

Facebook: Like Button, Share Button, Follow Button

Twitter: Share Button, Follow Button

XING: Share Button

LinkedIn: Share Button

Instagram: Follow Button

Bitte entnehmen Sie die Einzelheiten zum Datenschutz beim jeweiligen Social Media Anbieter den dort aufgeführten Datenschutzbestimmungen.

Von Ihnen übermittelte Daten

Im Rahmen unserer Personaldienstleistungen erheben, verarbeiten und nutzen wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten, auch elektronisch, um Ihnen interessante Positionen oder Projekte vorzustellen. Dies geschieht ausschließlich nach und im Rahmen der von Ihnen erteilten Einwilligung zu dem im Einzelnen beschriebenen und von Ihnen gebilligten Zweck.

Jede weitere Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der von ihnen übermittelten Daten wird von uns nur durchgeführt, wenn sie gesetzlich vorgesehen und erlaubt ist oder Sie uns dafür ausdrücklich Ihre Einwilligung erteilt haben.

Bereitstellung von Kontaktformularen

Auf unseren Webseiten haben Sie die Möglichkeit, mit uns über Kontaktformulare in Verbindung zu treten. Falls Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte oder ein Abgleich mit möglicherweise an anderer Stelle erhobenen Daten erfolgen nicht.

Kontaktaufnahmen über WhatsApp

Sofern Sie über WhatsApp Kontakt zu uns aufnehmen, übermittelt uns WhatsApp Ihre Mobilfunknummer. Inwieweit der Kommunikationsdienstleister WhatsApp Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet und nutzt, entnehmen sie bitte dessen Datenschutzerklärung, die Sie hier finden: www.whatsapp.com/legal/.

Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Wir geben Ihnen gerne Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus kommen wir selbstverständlich Ihren Wünschen auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten auf der Grundlage des geltenden Datenschutzrechts jederzeit nach. Bitte richten Sie entsprechende Anfragen an datenschutz@amg-recruiting.de.

Ihr Recht auf Widerruf von datenschutzrechtlichen Einwilligungen

Ihnen steht jederzeit das Recht zu, einmal erteilte Einwilligungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise zu widerrufen. Bitte richten Sie entsprechende Anfragen an datenschutz@amg-recruiting.de.